www.German-Snooker-Tour.de/
Snooker Jackpot


Jackpot

für das German Snooker Tour Finale

5.910 €

Stand:  20.03.2017 12:00 Uhr

Top 10 der GST

Pl. Name Pkt
1 Popovic Miro 6040
2 Smolka Dietmar 4545
3
Kesseler Jürgen 4015
4 Al Kojah Omar 3425
5 Dinis Alcidio 3055
6 Heeger Michael 2685
7 Türker Ismail 2580
8 Wienold Richard
2570
9 Lambrechts Steve 2510
10 Chacon Pedro 2425

Vollständiges Ranking
Stand 20.03.2017

Turnierkalender

«   März 2017   »
MoDiMiDoFrSaSo
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  

weitere ...

Turnierübersicht

GST Level Rot - 33378 Rheda-Wiedenbrück
Beginn: 01.04.2017, 10:00
Ende: 01.04.2017, 21:00
Ort: Vereinsheim "Touching Ball" , Nickelstr. 28 , 33378 Rheda-Wiedenbrück , www.snooker-freunde-wiedenbrueck.de , info@snooker-freunde-wiedenbrueck.de , 0171-6449876
Zugriffe: 255
Freie Plätze: 0

GST Level Gelb - 99752 Bleicherode
Beginn: 01.04.2017, 10:00
Ende: 01.04.2017, 22:00
Ort: Vereinsheim , Nordhäuderstr. 26 , 99752 Bleicherode , donkallo2@freenet.de , 0151-21445059
Zugriffe: 215
Freie Plätze: 10

GST Level Grün - 45145 Essen
Beginn: 08.04.2017, 10:00
Ende: 08.04.2017, 20:00
Ort: Vereinsheim , Münchener Str. 59 , 45145 Essen , www.snooker147-essen.de , Jan.joachim@hotmail.de , 0163-1301033 , 0201-47972759
Zugriffe: 332
Freie Plätze: 0

GST Level Rot - 55411 Bingen-Sponsheim
Beginn: 13.04.2017, 19:00
Ende: 13.04.2017, 23:55
Ort: Vereinsheim , Kalmenweg 22 , 55411 Bingen-Sponsheim , www.psc-rheinnahe.de , 0176-44688611
Zugriffe: 252
Freie Plätze: 19

GST Level Grün - 75172 Pforzheim
Beginn: 14.04.2017, 10:00
Ende: 15.04.2017, 20:00
Ort: Vereinsheim, Maximilianstr. 46 , 75172 Pforzheim, www.bv-pforzheim.de , info@bv-pforzheim.de , 07231-8005328
Zugriffe: 45
Freie Plätze: 29

Startseite -> News
News
Startzeiten Masters Heilbronn am 22.+23.04.17 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 27. März 2017 um 19:05 Uhr

Die Startzeiten und Auslosung für den Masters Grand Prix in Heilbronn fidnet man hier.

 

 
GST Challenge 2017 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 26. Februar 2017 um 09:24 Uhr

Im Rahmen der GST findet wieder eine Challenge statt.
Gespielt wird in Gruppen, jeder gegen jeden mit Hin- und Rückspiel, verteilt über ein Kalenderjahr.
Die besten Spieler jeder Gruppe qualifizieren sich für die Regionalchallenge innerhalb einer festgelegten Region und die besten Spieler einer Region können an dem GSTC Finale teilnehmen.
Für Spiele in den Gruppen gibt es Punkte für die GST Rangliste und die weiterführenden Turniere sowie das Finale werden nach dem bestehenden Punktesystem der GST gewertet.

Hier eine Auflistung der Anforderungen / Regularien:

Spielorte: jeder Club / Verein / öffentliches Lokal / Billardcenter

Tische: mind. 1 Tisch

Spielberechtigt: jede Spielgemeinschaft oder jeder Verein (Mitgliedschaft in einem Verein  oder Verband ist nicht notwendig)

Spieldauer: ab 01.07. bis 30.06. (innerhalb dieses Zeitraums müssen alle Spiele einer Gruppe und auch die Finalspiele bei mehreren Gruppen absolviert werden)

Anmeldung: Bis 15.06.2017 können sich Gruppen oder Einzelspieler die eine Gruppe suchen auf der Webseite oder bei  Jürgen Kesseler anmelden

Spielmodus: in den Gruppen spielt jeder gegen jeden ein Hin- und Rückspiel best of 3 oder 5 (Ausspielziel legt die Gruppe selbst fest)

Ansprechpartner: pro Gruppe gibt es einen Ansprechpartner der für die Durchführung der Gruppen- und Finalspiele sowie die Ergebnismeldung zuständig ist

Gruppen: mind. 6 Spieler
Ab 10 Spieler 2 Gruppen mit einem Finalspiel best of 7 (1A-2B u. 1B-2A)
Ab 18 Spielern erfolgt eine individuelle Regelung

Qualifikation: pro Ausrichter qualifizieren sich mind. 2 Spieler für die Regionalchallenge (die Anzahl kann bei Ausrichtern mit mehreren oder größeren Gruppen erhöht werden)
Bei einer großen Anzahl von Ausrichtern in einer Region können unterhalb der Regionalchallenge auch Qualifikationsturniere ausgerichtet werden

Turniergrößen: GSTC Finale und Regionalchallenge max. 64 Spieler

Punktewertung: GSTC Finale = Level blau
Regionalchallenge = Level braun
Regionale Qualifikationen = Level gelb
Gruppen = pro gewonnenes Match 20 Punkte, pro verlorenes Match 5 Punkte
Nach Abschluß der Gruppen erfolgt die Addition zur Rangliste.

Startgeld: 50 Euro pro Spieler in einer Gruppe (Wertung für die GST Rangliste erfolgt nur bei Spielern die auch die Saisongebühr von 15 Euro entrichtet haben) Spieler können auch in mehreren Gruppen starten

Preisverteilung: das Startgeld wird zu 100 % ausgeschüttet
10 % = Reisekostenerstattung für Teilnehmer Regionalchallenge
10 % = Reisekostenerstattung für Teilnehmer GSTC Finale
40 % = Preisgeld im Regionalchallenge
40 % = Preisgeld im GSTC Finale
Preisgeldverteilung lt. Modus der GST Turniere
Reisekosten werden im Verhältnis der Wegstrecken zum Ausrichtungsort erstattet (max. 0,30 Euro pro Entfernungskilometer)

 

 
Challenge Finale Rüsselsheim 25.+26.02.17 PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 18. Februar 2017 um 15:59 Uhr

Die Auslosung und Startzeiten für das Challenge Finale sind veröffentlicht.

http://www.german-snooker-tour.de/tour-termine/turnierergebnisse-201617/2017-02-18-15-42-09

 
Startzeiten Grand Prix Rüsselsheim am 11.+12.03.17 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 14. Februar 2017 um 20:35 Uhr

Die Startzeiten sind hier veröffentlicht.

http://www.german-snooker-tour.de/tour-termine/turnierergebnisse-201617/2017-02-14-20-34-37

Wer noch mitspielen will soll sich bei mir melden.

 
Grand Prix in Bielefeld PDF Drucken E-Mail
Montag, den 30. Januar 2017 um 10:51 Uhr

Da die Snookerfabrik in Berlin den Grand Prix am 24.+25.06.2017 leider nicht ausrichten kann wurde ein neuer Ausrichter gesucht.

Dankenswerterweise haben sich Hannover, München, Stuttgart, Aachen und Bielefeld sofort als Ersatzausrichter angeboten.

Nach abwägen aller Argumente die für oder gegen einen Standort sprechen viel die nicht einfache Entscheidung diesmal auf Bielefeld die noch nie einen normalen Grand Prix ausgerichtet haben.

Für die kommende Saison werden die möglichen Ausrichter für die Grand Prixs wieder informiert und eine möglichst gerechte und gleichmäßige Verteilung wie die letzten Jahre auch erfolgen.

 
Startzeiten Masters Grand Prix in Essen 18.02.17 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 22. Januar 2017 um 10:43 Uhr

Die Startzeiten für den Masters Grand Prix in Essen am 18.+19.02.2017 sind veröffentlicht.

http://www.german-snooker-tour.de/tour-termine/turnierergebnisse-201617/essen-18190217-masters

Falls noch jemand mitspielen will, soll er sich einfach bei mir melden.

 

 
Grand Prix Änderung PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 21. Januar 2017 um 11:42 Uhr

Die Snookerfabrik in Berlin hat leider mitgeteilt das der Grand Prix am 24.+25.06.2017 nicht ausgerichtet werden kann.

Sobald ein neuer Ausrichter gefunden ist, wird die Änderung bekanntgegeben.

 
Startzeiten Grand Prix in Aachen am 21.+22.01.2017 PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 23. Dezember 2016 um 15:14 Uhr

Anwesenheit bitte 30 Minuten vor der angegebenen Spielzeit.

Abdelhamid Aly    17:00
Al Kojah Omar    17:00
Atmar    Abdullah Jilani 16:00
Beneke Mike    10:00
Breuer Sascha    10:00
Brinks Martin    10:00
Brünner Thomas    10:00
Buchfeld Felix    10:00
Buchholz Michael    11:00
Burot Mario    11:00
Buttakham Prasit 17:00
Cesme Arif    16:00
de Staelen Laurens    10:00
Dikme Davut 11:00
Dikme Umut 10:00
Dikstra Rene    10:00
Dinis Alcidio    17:00
Dohr Stefan    16:00
Ebersoldt Wolfgang    11:00
Eisenstein Jan    11:00
Ern Wolfgang 17:00
Fischer Markus    10:00
Frede Felix    11:00
Frey William    10:00
Frey Wolfgang    11:00
Friedrichs Tobias    11:00
Gärtner Sven    17:00
Georgopoulos Nicolas    17:00
Grigo Volker    17:00
Hannes-Hühn Jörn    16:00
Hecht Tjorven    16:00
Heeger Michael    10:00
Heusdens Jurian    11:00
Hösterei Jan 17:00
Hollnagel Gustav    11:00
Huley Dimitri    11:00
Ismail Ali    11:00
Joachim Jan    10:00
Kesseler Jürgen    10:00
Kleckers Lukas    11:00
Kunhart Christian    16:00
le Duc Maurice    16:00
Lichtenberg Simon    17:00
Mahr Rolf    17:00
Moederscheim Florian    16:00
Nüßgen Jean-Luca    16:00
Oltmanns Erich    17:00
Otto Robin    17:00
Petrovski Patrice    16:00
Popovic Miro    10:00
Prehn Michael    11:00
Rosenberger Carl    16:00
Schliwinski Mike    16:00
Schneider Daniel    16:00
Schuler Diana    16:00
Sciborski Daniel    10:00
Smolka Dietmar    16:00
Spamer Thomas    10:00
Stateczny Diana    17:00
Stolk Roy    17:00
Tost Fabian    11:00
Türker Ismail    16:00
Wellmann Lars 17:00
Wienold Richard    17:00

Nachrücker (Startgeld bezahlt):

Al Asfar Mohammad

Angemeldet aber noch nicht bezahlt:

Brüggemann Bernd
Jacobs Jeff
Rammin Stephan
Schneidewindt Jörg

 
Andreas Ploner gewinnt den 1. Snooker Grand Prix PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 20:11 Uhr

Den 1. Snooker Grand Prix der Saison gewann in einem knappen Finale Andreas Ploner gegen den frisch gebackenen

deutschen Meister Simon Lichtenberg.

Geschiedst wurde das Finale von Markus Freitag und Rotraut Raecke stand als Scorerin hilfreich zur Seite.

Insgesamt nahmen 74 Spieler am ersten Grand Prix aus ganz Deutschland teil, der sowohl beim Cityclub als auch beim

SC 147 Karlsruhe ausgerichtet wurde.

Die räumliche Nähe der beiden Clubs machte es möglich auf insgesamt 12 Tischen das Turnier auszurichten und in

keine zeitlichen Probleme zu geraten.

Highlights waren zum einen das Highbreak von 116 Punkten von Roy Stolk als auch die 112 Punkte von Kilian

Baur-Pantoulier.

Alle Ergebnisse findet man hier.

Für die nächsten Grand Prixs ist die Anmeldung noch möglich.

Für alle Turniere gilt: first pay, first play.

Die Auslosung erfolgt immer 4 Wochen vor dem jeweiligen Turnier.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 15


Unterstützt von den Machern von: www.snookermania.de und www.billblog.de dem Billard & Snooker Pressespiegel