Dienstag, 11 Mai 2021 15:42

Saison wird wieder verlängert

Da die DBU die Chance nicht genutzt hat Ihre Saison auf das Kalenderjahr umzustellen und ich diesen Schritt aber umgesetzt habe, durch gesetzliche Regelungen aber ein Turnierbetrieb in den ersten Monaten dieses Jahres aber leider nicht möglich war, habe ich mich dazu entschlossen, die GST Saison wieder der DBU Saison anzupassen.

Deshalb haben wir wieder eine lange Saison die diesmal vom 01.01.2021 bis zum 30.06.2022 geht.

Alle Ergebnisse die in dieser Zeit erspielt werden wandern in die Rangliste und die Besten qualifizieren sich für das GST Finale.

Nicht vergessen:

Ab dieser Saison muß jeder Teilnehmer einmalig die Saisongebühr von 5 Euro entrichten !!!

Die Termine für die neuen Grand Prixs werden gerade rausgesucht und mit dem DBU Kalender abgestimmt.

Anschließend wird versucht für die Turniere Ausrichter zu finden.

Danach wird dann die Anmeldung möglich sein.

Das GST Finale der letzten Saison findet statt, sobald eine sichere Ausrichtung gewährleistet werden kann.