German Snooker Tour (GST)
Diese Webseite dient bundesweit als zentrale Plattform für Snookerturniere, Turnierausrichter, Snookerspieler und der bundesweiten Rangliste.
Alle Turniere werden zentral koordiniert und auf dieser Website veröffentlicht.

 

Für die Vereine / Center:

  • Center/Vereine melden sich per Mail als Turnierausrichter an und können sich für Termine und Turniere (Wertigkeit) bewerben
  • Termine werden zentral koordiniert
  • Center sollen ihre Turniere selbst aktiv bewerben und ausrichten
  • Turniere können variabel gestaltet werden (z.B. große Gruppen, Einfach-KO, 6-Reds, mit oder ohne Kleiderordnung etc.)
  • Gebietsschutz für Turniere nach Wertigkeit

Für die Spieler

  • Alle Turniermöglichkeiten auf einem Portal/Webseite
  • Zentrale Anmeldung
  • Turnierinfos per Newsletter (in Planung)
  • Transparente Kosten und Jackpots
  • Jugendförderung aus der GST
  • Finalturnier mit den 64 höchstplatzierten Spielern um den Jackpot
  • Spielerstatistik und persönliches Profil auf der Webseite GST (in Planung)

 

Rangliste
Alle Spieler, welche die Saisongebühr entrichtet haben, werden in der bundesweiten Rangliste geführt.
Am Ende jeder Saison (Stichtag 30.6.) wird unter den ersten 64 Spielern der bundesweiten Rangliste, die am Finale teilnehmen möchten, der Jackpot in einem Finalturnier ausgespielt.
Der Jackpot füllt sich mit jedem durchgeführten Turnier.

 

Saisongebühr
Als abschließende Information möchten wir euch noch darüber aufklären wofür die Saisongebühr verwendet wird. Sie soll den Snookersport weiter voranbringen und keine Person oder Personen bereichern.
Für folgenden Zwecke werden die Saisongebühren verwendet:

 

  • Verwaltungsaufwand für die Pflege dieser Website                                        ( 7,50 Euro )
  • Sonstiges (z.B. Pokale und Schiedsrichter beim Finale, Förderprojekte etc.)     ( 7,50 Euro )